Die Vorteile vom Smart Home – gute Tipps für Ihr Zuhause!

Jeder technisch affine Mensch hat bereits vom Smart Home gehört und doch kennen viele weder die Vor- noch die Nachteile des Systems.

Was ist Smart Home?

In einem modernen Smart-Home-Haus arbeiten die Haushalts- und Multimediageräte zusammen und können zentral gesteuert werden.

Das Zuhause der Zukunft unterstützt seine Bewohner nicht nur bei den alltäglichen Arbeiten, sondern sorgt auch für zunehmende Sicherheit.

Welche Vorteile gibt es beim Smart Home?

Je nachdem, welche Geräte man miteinander arbeiten lässt, sind die Vorteile unterschiedlich. Theoretisch kann das Smart Home unendlich ausgeschmückt und sehr individuell gestaltet werden.

Einer der größten Vorteile ist jedenfalls, dass sich die Heizung beispielsweise den Außentemperaturen automatisch anpasst und bei Kälte mehr heizt. Das ist vor allem in den Wintermonaten ein großer Pluspunkt. Außerdem reagieren Thermostate oder auch Lampen auf Sensoren und schalten sich automatisch ein und aus. So schalten sich Lichter ein, wenn Sie einen Raum betreten und werden beim Hinausgehen wieder abgeschaltet.

Mithilfe von Alexa können Sie Sprachbefehle eingeben und das Gerät kann Ihre Lieblingsmusik abspielen, ein Rezept vorlesen oder Ihnen sagen, wie das Wetter heute in Berlin wird. Hausbewohner profitieren so von einem luxuriösen und komfortablen Wohnen.

Das Licht, die Heizung und andere Geräte können perfekt vom Smartphone oder vom PC aus gesteuert werden. Falls Sie Probleme bei der Steuerung haben und gerne den Bildschirm beim Android-Gerät aufnehmen möchten, ist das leicht möglich. Mithilfe des gespeicherten Bildschirms haben Sie die Möglichkeit dem Techniker das Problem genauer zu schildern.

Was sind die Nachteile des modernen Wohnens?

Viele Menschen haben das Gefühl, dass dadurch viele Daten der eigenen Person gesammelt werden und der Datenschutz darunter leidet.

In der Studie gaben viele Personen an, dass diese Art von Wohnen für sie unheimlich ist und die Geräte zu teuer wären. Außerdem fühlen sich Hausbewohner dadurch beobachtet – vor allem bei der Installation von Alexa – ein Gerät, das Ihnen ständig zuhört.

Das könnte Sie auch interessieren: https://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/smart-home-macht-angreifbar-die-risiken-a-1065178.html.

Fazit!

Die Wohnungen werden immer moderner werden und in ein paar Jahren werden sicherlich über der Hälfte der Neubauten mit diesen Systemen ausgestattet sein.

Das könnte Sie bei Ihrem Handy auch interessieren: https://www.terrafun.de/android/die-wichtigsten-android-q-funktionen-die-sie-kennen-sollten/.

About: Macie